Inbound Marketing Blog

Ist SEO Optimierung für Mobilgeräte wirklich notwendig?

Als Agentur für Inbound Marketing haben wir erkannt, dass SEO-Strategien ständig angepasst werden müssen, um mit den Veränderungen des Online Marketings Schritt halten zu können. Die Erstellung von SEO optimiertem Content hat für das Inbound Marketing eine große Bedeutung. Aber spielt die Art und Weise, wie Sie Ihren Content den Lesern präsentieren, ebenfalls eine Rolle?

Themen: SEO Mobile

IFA 2014: Die Technik-Highlights der Messe im Live Bericht

Vergangene Woche fand die alljährliche Internationale Funkausstellung (IFA 2014) in Berlin statt. Ich war in diesem Jahr ebenfalls wieder die gesamte Messe-Woche vor Ort und konnte meine ganz persönlichen Eindrucke sammeln.

Themen: Mobile

5 Tipps zur Lead-Generierung im Mobile Marketing - kostenloses Whitepaper

Mobile Marketing ist "chic" und "in", aber wie steht es um die Messbarkeit des Erfolgs? Wie viele Leads und Kunden habe ich durch meine Mobile Marketing Kampagne(n) wirklich gewonnen? Und wie kann ich dafür sorgen, dass es möglichst viele sind? Unser kostenfreies Whitepaper gibt hierzu Antworten. Und nicht nur hierzu! Auch der Zusammenhang zwischen Mobile Marketing und einem anderen großen Trend - Inbound Marketing - wird ausführlicher beleuchtet.

Themen: Lead Generierung Mobile

Microsoft, bleib bei deinen Leisten

Seit 2012 verfolgt Microsoft eine neue Marketingstrategie, deren Ziel es ist, dass die Firma wieder als „cool“ angesehen wird. Im Mittelpunkt stehen Windows 8, dessen mobile Version und das Surface Tablet, die erste Computer-Hardware die von Microsoft selbst produziert wird.

Diese Produkte zeigen eindeutig, dass Microsoft auf Innovationen setzen will. Aber leider auch, dass der Firma eine klare Vision fehlt. Der Versuch, eine neue Produktkategorie zwischen Tablet und PC zu schaffen, schlug eindeutig fehl, was an den mageren Verkaufszahlen des Surface Tablet zu sehen ist. Vor allem im Vergleich zum iPad.

Themen: Mobile

Das Problem mit den überfluteten App-Stores

Als passionierter Videospieler ist mir letzte Woche mal wieder aufgefallen, dass App-Stores ein großes Problem haben: Den eigenen Erfolg.

Manch einer wird den kurzen Aufruhr um das Spiel Flappy Bird (Wired / Englisch) mitbekommen haben. Falls nicht, hier die Kurzfassung:

Bei Flappy Bird steuert man, durch das tappen auf den Bildschirm, einen kleinen Vogel mit dem Ziel, durch Öffnungen zwischen einer Reihe von Röhren zu fliegen. Für jedes erfolgreiche Durchfliegen gibt es einen Punkt, berührt man den Boden oder eine der Röhren, heißt es Game Over. Sehr simpel, einfach zu verstehen, gleichzeitig ungemein schwer und absolut süchtig machend.

Veröffentlicht wurde es im Mai letzten Jahres, wo es niemanden interessiert hat. Anfang diesen Jahres schoss das Spiel plötzlich in Apples App Store an die Spitze der Rangliste der kostenlosen Apps.

Themen: Apps Mobile

„Paper“: Facebook präsentiert Flipboard-Alternative

Nach diversen Spekulationen in den vergangenen Wochen hat Facebook ihre Flipboard-ähnliche Nachrichten-App namens "Paper" nun offiziell vorgestellt. Die Anwendung liefert vorsortierte und aufbereitete Nachrichten aus diversen Quellen auf das Smartphone und wird am 3. Februar für iOS erscheinen - vorerst jedoch nur in den USA.

Themen: Social Media Marketing Apps Android iOS Mobile Facebook

Tobit.Software stellt Pro-Variante der chayns-App vor

Es ist rund vier Monate her, dass das Softwareunternehmen Tobit die kostenlose Version des App-Systems chayns® vorgestellt hat. Über die Funktionsweise und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von chanys® haben wir in unserem Blog bereits berichtet. Vor wenigen Tagen hat Tobit.Software mit chayns®pro eine kostenpflichtige App-Version vorgestellt, die sich an Unternehmen und Organisationen mit komplexeren Strukturen und höheren Ansprüchen richtet. Wir haben die Fakten zur neuen Version für Sie zusammengestellt.

Themen: Apps Mobile

WhatsApp: Über 30 Millionen Deutsche nutzen den Messaging-Dienst

Trotz Sicherheitsbedenken, weshalb WhatsApp nicht zuletzt massiv in Kritik geraten war, kann der Messaging-Dienst weiterhin einen rasanten Wachstum verzeichnen. In Deutschland nutzen den Service mittlerweile über 30 Millionen aktive Nutzer. Dies gab WhatsApp-CEO und Gründer Jan Koum nun über Twitter bekannt.

Themen: Apps Android iOS Mobile

Spotify: Kein Zeitlimit mehr bei Gratis-Streaming

Spotify befreit seinen gleichnamigen Musik-Streamingdienst offiziell von allen Zeitschranken: Ab sofort gibt es keine zeitliche Beschränkung mehr für das werbefinanzierte Gratis-Streaming. Schon im Dezember startete man mit dem Abbau der Beschränkungen für das werbefinanzierte Webstreaming.

Themen: Mobile

Jelly: Twitter-Gründer Biz Stone startet sozialen Suchdienst

Biz Stone, einer der Gründer von Twitter, hat am Dienstag nach monatelanger Entwicklungszeit seine lang erwartete App “Jelly” vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Frage-Antwort-Netzwerk für iOS und Android.

Themen: Social Media Marketing Mobile