Inbound Marketing Blog

So gelingt der Einstieg in verhaltensorientierte E-Mails

via GIPHY

Dank der zunehmenden Integration von Kanälen, Abteilungen und Partnern und der rasanten Fortschritte bei der E-Mail-Automatisierung wissen wir mehr über das Verhalten unserer Kunden als je zuvor. Nutzen Sie das und lernen Sie hier, wie Sie verhaltensorientierte E-Mails erstellen, um genau die Lösungen oder Botschaften zu senden, die jetzt gerade für den Kontakt relevant sind.

Themen: E-Mail-Marketing E-Mail

Wie Sie die Google Search Console für Ihre Content- und SEO Strategie nutzen können

Auf unserem Blog haben wir es schon öfter erwähnt: Die Suche im Netz hat sich verändert. Weg von starren Keywords, hin zu thematisch relevanten und aufschlussreichen Inhalten. Und wenn Sie den richtigen Content, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort an die richtige Person ausspielen, dann erkennt das Google und belohnt Sie mit einem guten Ranking. Lernen Sie jetzt die 3 Wege kennen, wie Ihnen dabei die Google Search Console helfen kann!

Themen: SEO Content-Strategie

Was sind verhaltensorientierte E-Mails?

Kennen Sie das: Sie versenden eine E-Mail an eine vorgefertigte Kontaktliste, die Reaktionen darauf sind jedoch sehr unterschiedlich? Während ein Teil der Personen mit Ihrer Mail interagieren, tun es andere nicht. Und das, obwohl alle derselben Persona und Lifecycle-Phase zugeordnet sind. Hintergrund ist der, dass es grundsätzlich unterschiedliche Verhaltensmuster gibt, wenn es um E-Mails geht. Aber stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten diese herausfinden und dazu nutzen, Ihre E-Mails entsprechend anzupassen. Die Rede ist von sogenannten verhaltensorientierten E-Mails. Was sich genau hinter diesem Begriff verbirgt erfahren Sie in diesem Beitrag. 

Themen: E-Mail-Marketing E-Mail

Checkliste: Das sind die 11 wichtigsten CRM-Funktionen

Zeitsparende Tools für den Vertrieb – ja, das ist der Wunsch vieler Unternehmen. Aber was würden Sie davon halten, wenn es eine Möglichkeit gäbe, wie Sie neue Leads entdecken, mehr Leads kontaktieren, schnellere Abschlüsse machen und Ihre Pipeline sogar rund um die Uhr im Blick behalten könnten? So fern dieses Szenario für manch einer klingen mag – die Lösung ist simpel und lautet "CRM-System". Aber Vorsicht! Nicht jedes CRM erfüllt die notwendigen Bedingungen. Auf welche CRM-Funktionen Sie bei der Auswahl eines passenden Systems achten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Themen: CRM Inbound Sales Vertrieb

Bleiben Sie am Ball und verbessern Sie Ihr Google Ranking

 

Heutzutage lautet die Devise im Marketing: den richtigen Inhalt, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort an die richtige Person ausspielen. Speziell das Inbound Marketing arbeitet seit jeher nach diesem Prinzip. Mittlerweile haben sich dieses Ziel aber z.B. auch soziale Kanäle und Google gesetzt. Daraus resultieren natürlich auch neue Anforderungen an die SEO, welche das Google Ranking maßgeblich beeinflussen. Wie Sie Ihr Google Ranking verbessern und kontinuierlich am Ball bleiben können, lesen Sie in diesem Beitrag.

Themen: SEO Content-Strategie

Checkliste: Mit diesen 20 Fragen geben Sie Ihrer Persona ein Gesicht

Buyer Personas sind der Dreh- und Angelpunkt für ein erfolgreiches Inbound Marketing. Schließlich muss das Marketing-Team wissen, für wen sie ihre Maßnahmen umsetzen sollen. Aber auch das Sales-Team muss genau wissen, an wen sie verkaufen sollen. Die Erstellung der Persona ist jedoch so eine Sache. Wo soll ich anfangen? Wie komme ich an all die Informationen? Und welche sind überhaupt wichtig? Wir haben 20 Fragen für Sie zusammengestellt, die Ihnen bei der Erstellung der Buyer Persona helfen.

Themen: Buyer Persona

Statistiken zur Social Media Nutzung in Deutschland (2018)

Drei Viertel der Bevölkerung in Deutschland gehen täglich online. Das ist das Ergebnis der ARD/ZDF-Onlinestudie von 2018. Wir haben diese Studie zum Anlass genommen, speziell die Social Media Nutzung noch einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Denn viele Unternehmen fragen sich: Lohnt sich Social Media Marketing wirklich?

Themen: Social Media Marketing Social Media

Wie erstellt man eine Buyer Persona?

Sie möchten, dass Ihr idealer Kunde, Ihre Buyer Persona, Ihnen Aufmerksamkeit schenkt? Dann sollten Sie Inhalte erschaffen, die von Interesse und Relevanz sind. Viele Marketer gehen hier intuitiv vor. Dies birgt allerdings viele Risiken und bringt meistens nicht den gewünschten Erfolg. Besser ist es, Sie lernen Ihren Wunschkunden kennen. Wie? Das erfahren Sie in diesem Beitrag.

Themen: Buyer Persona

Was ist eine Buyer Persona? [Definition in weniger als 100 Worten]

Eine Buyer Persona ist eine semi-fiktionale Darstellung Ihres idealen Kunden. Sie basiert auf realen Daten und einigen wohl begründeten Spekulationen zu den demographischen Daten, den Verhaltensmustern, der Motivation und den Zielen des Kunden.

Themen: Buyer Persona

SEO verbessern: So steigern Sie das SEO-Ranking Ihrer Website

Bei der Erstellung einer Website steckt man zu Beginn meist viel Arbeit in die Planung der Struktur. Jedoch werden im Laufe der Zeit immer wieder neue Themengebiete erschlossen und es kommen neue Inhalte hinzu (Stichwort: Growth Driven Design). Schnell kommt es zu einem unübersichtlichen Sammelsurium an Content – nicht gerade vorteilhaft für Ihr SEO-Ranking. Kennen Sie das? Dann ist es jetzt an der Zeit, Ordnung in Ihre Webseite zu bringen.

Themen: SEO