Blog Inbound Marketing

HubSpot Deals: Genauere Vorhersagen dank KI-Prognosen (Beta-Version)

Künstliche Intelligenz (KI) kann vieles – zum Beispiel Unternehmen bei Sales-Prognosen unterstützen. Das in der Beta-Version verfügbare KI-gestützte HubSpot Prognose-Tool sagt zukünftige Umsätze anhand der monatlichen Umsatzdaten vorher und kann die Genauigkeit manueller Prognosen mit der Genauigkeit von KI-Prognosen vergleichen. Es unterstützt Sales-Leader bzw. Führungskräfte im Vertrieb und Geschäftsführer – hier ein Überblick.

Themen: HubSpot

Was ist Flywheel Marketing?

Schon immer teilen Marketing und Vertrieb die Aufgabe, das Wachstum von Unternehmen zu generieren und dauerhaft abzusichern. Modelle wie der Sales Funnel gelten dafür als populärer Ansatz und für die reine Akquise von Neukunden mag das stimmen. Jedoch einmal durchlaufen, verliert dieser Verkaufstrichter seine Anwendbarkeit auf die Weiterentwicklung von Kunden. Ganz anders beim Kreislaufmodell des Flywheels. Lesen Sie, wie Sie mit Flywheel Marketing nachhaltig Kunden anziehen, begeistern und entwickeln.

Themen: Inbound Marketing

Wertige Plattformen im Vergleich: HubSpot vs. Webflow

Webflow ist eine Plattform, die viele gute Funktionen bietet. Wenn Sie jedoch CRM-Kontrolle und Flexibilität über Ihre Website wünschen, ist HubSpot die weitaus leistungsfähigere Plattform. Wir vergleichen und geben einen ultimativen Tipp.

Themen: HubSpot

Mit ICP, Buying Center & Personas zur optimalen B2B Customer Journey

B2B Unternehmen arbeiten mit Idealbildern ihrer Wunschkunden. Es gibt drei Ebenen: Die Ideal Customer Profiles (ICP) sind auf Unternehmensebene konzipiert, Buying Center bilden Entscheider-Gruppen ab und Buyer Personas stellen die jeweiligen Einzelpersonen in diesen Gruppen dar. In diesem Artikel erklären wir den Zusammenhang, definieren den Begriff ICP genauer und geben Tipps für weiterführende Seiten.

Themen: Customer Journey

HubSpot, M365 & Co. Datensynchronisierung: Datenaustausch aller Daten?

HubSpot kann die Daten verschiedener Systeme synchronisieren und zentral zusammenführen. Dies ermöglicht einen ganzheitlichen Überblick über Ihre gesammelten Informationen und erleichtert die Analyse sowie das Management Ihrer Daten in Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Nur gilt dies auch für Bestandsdaten? Und was ist, wenn Sie nur einen Teil der Daten synchronisieren möchten? Lesen Sie hier, was der Unterschied zwischen einer herkömmlichen Integration und einer Datensynchronisierung ist und warum wir Fans der HubSpot Datensynchronisierung sind.

Themen: HubSpot Digitalisierung

Was ist Inbound Marketing? Und was macht eine Inbound Marketing Agentur?

 

Während der Begriff Inbound Marketing bereits seit vielen Jahren in den USA etabliert ist, scheint er in Deutschland vielen noch immer nicht ganz klar zu sein. Denn auch wenn in Expertenkreisen oder auf Fachmessen oft von Inbound die Rede ist, tauchen dennoch Fragen auf wie: Was ist Inbound überhaupt? Was bringt es? Ist es das Konzept der Zukunft? - Und welche Vorteile bietet es, sich durch eine Inbound Marketing Agentur beraten zu lassen? - Diese Fragen werden wir in unserem Blogartikel beantworten und dabei das Thema Inbound Marketing in den Mittelpunkt stellen.

Themen: Online Marketing Inbound Marketing

B2B Digitalagentur: Ein Start-up verstehen & die Gründer unterstützen

„Checkt unsere offenen Stellen“ oder  „Unsere neue Karriereseite ist online“ – damit werben Start-ups auf LinkedIn & Co. Tatsächlich ist die Rekrutierung und Bindung der richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine der größten Herausforderungen während des Unternehmensaufbaus. Lesen Sie in diesem Blogartikel, welche Herausforderungen es für Start-ups (Startups) noch gibt, wie Digitalagenturen beim Unternehmensaufbau unterstützen können und was es heißt, eine Partnerschaft mit einer Digitalagentur einzugehen.

Themen: HubSpot Digitalisierung

Digitalisierung anpacken: Stufen vom Ist-Zustand zur digitalen Roadmap

Sie möchten eine Strategie für die digitale Transformation der Bereiche Marketing, Vertrieb und Kundenservice entwickeln? Vielleicht hilft Ihnen dieses Interview mit Carsten Lange inklusive Strategieliste! Wir führen Sie durch die einzelnen Stufen einer Digitalstrategie für Ihr Kontakt-, Lead- und Kundenmanagement. Sie beginnt immer mit dem Wunsch nach Veränderung und der Situationserfassung. Es folgen die Entwicklung konkreter Ziele und schließlich die Handlungsempfehlungen, die vor dem eigentlichen Start der Transformation in einer digitalen Roadmap abgebildet werden.

Themen: Digitalisierung

Eine Digitalagentur verbindet die Stärken von HubSpot und Salesforce

Warum beides? Warum Salesforce UND HubSpot? Nun, oft sind Unternehmen an Salesforce gewöhnt und nicht daran interessiert, die Plattform zu verlassen. Salesforce eignet sich auch hervorragend für komplexe Vertriebsprozesse. HubSpot wiederum bietet eine ausgezeichnete Marketinglösung, mit nativer Integration in Salesforce. Und eine Digitalagentur kann das richtige Bindeglied zwischen beiden Anbietern sein. Lesen Sie hier mehr darüber. 

Themen: HubSpot Digitalisierung

Was ist digitales Marketing?

Alle Nachfrager aller Märkte haben ihr Leben mehr und mehr digitalisiert. Dabei nutzen sie ständig stationäre und mobile Endgeräte und sind so in der digitalen Welt omnipräsent und immer und überall vernetzt. Auch alle Anbieter passen sich den veränderten Gegebenheiten an und erneuern ihre Marketingmethoden: Marketing findet heute konsequenter statt. Und immer auch digital. - Sie finden in unserem Artikel nach einer Definition die potenziellen Träger und Methoden des digitalen Marketings, sowie die relevantesten Begriffe. Zudem klären wir, was digitales Marketing für Ihr Unternehmen bietet und stellen Ihnen kurz die 4 Elemente digitaler Leadgenerierung vor.

Themen: Digitales Marketing