Inbound Marketing Blog

Smartphone App chayns - Produkt Updates März 2015

Die Smartphone App Entwicklungsumgebung chayns® bleibt auf Erfolgskurs. Inzwischen wurden bereits 70.000 Apps eingerichtet und immer mehr Menschen entdecken die Vorteile und Möglichkeiten der App. Im folgenden Blogartikel möchten wir unseren Kunden und allen TobitChayns Nutzern wieder einige aktuelle Produkt Updates vorstellen.

 

 

 

Themen: Apps Chayns

Mehr Individualität für chayns Apps mit PrimeSite

Im Dezember 2014 konnte der Software-Hersteller Tobit mehr als 60.000 chayns® Installationen vermelden. Ein Beweis dafür, dass die kostenfreie Smartphone App chayns® für viele Unternehmen das ideale Produkt ist, um ihre Kunden auch mobil zu erreichen und mit ihnen in Kontakt zu bleiben. Bereits die Standard-App bietet dem Nutzer einige Möglichkeiten zur individuellen Anpassung. So lässt sich der Funktionsumfang der Apps mit sogenannten Tapps aus dem Tapp-Store erweitern, bspw. können Restaurants eine Bezahlfunktion in ihre App implementieren.

Themen: Apps Android iOS Chayns

Google stoppt kostenfreie Veröffentlichung von chayns-Apps im Play Store

In den letzten Wochen gab es im Google Play Store einige Veränderungen, von denen auch Kunden, die sich eine eigene App erstellen und dafür Tobit chayns® benutzen, betroffen sind. Was ist geschehen? Ohne eine vorherige Information hat Google zahlreiche Apps aus dem Play Store entfernt, darunter auch chayns® Apps. Ziel dieser Aktion war offenbar, den Play Store von Spam und Fälschungen zu befreien.

Google entfernt chayns® Apps aus dem Play Store

Für chayns® Kunden ist das Vorgehen von Google eine böse Überraschung, zumal es sich bei ihren Apps um echte Anwendungen von real existierenden Unternehmen, Vereinen oder Organisationen handelt. Trotz intensiver Bemühungen war Google nicht bereit, die chayns® Apps wieder in den Play Store einzustellen. Stattdessen wurden die Geschäftsbedingungen im Nachhinein entsprechend angepasst. Demnach benötigt künftig jeder, der seine App in Googles Play Store veröffentlichen möchte, einen sogenannten Developer Account. Dies gilt auch dann, wenn man nicht selbst Entwickler der App ist. Für die Einrichtung eines solchen Accounts erhebt Google eine Gebühr, um "Anbieter hochwertiger Apps zu fördern und Spam möglichst zu vermeiden."

Themen: Apps Android

Speyer 1529 - eine neue App von LANGEundPFLANZ ist online

"Speyer: Stadt der Protestation" lautet der vollständige Name der neuen Smartphone-App, die von LANGEundPFLANZ konzipiert, gestaltet und programmiert wurde und die seit dieser Woche in den App-Stores von Google und Apple verfügbar ist. Die App entstand im Auftrag des Landeskirchenrates der Evangelischen Kirche der Pfalz in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Speyer und lädt zu einem Rundgang zu den bedeutenden Stätten der Protestation in Speyer ein. 

Themen: Apps Android iOS

Das Problem mit den überfluteten App-Stores

Als passionierter Videospieler ist mir letzte Woche mal wieder aufgefallen, dass App-Stores ein großes Problem haben: Den eigenen Erfolg.

Manch einer wird den kurzen Aufruhr um das Spiel Flappy Bird (Wired / Englisch) mitbekommen haben. Falls nicht, hier die Kurzfassung:

Bei Flappy Bird steuert man, durch das tappen auf den Bildschirm, einen kleinen Vogel mit dem Ziel, durch Öffnungen zwischen einer Reihe von Röhren zu fliegen. Für jedes erfolgreiche Durchfliegen gibt es einen Punkt, berührt man den Boden oder eine der Röhren, heißt es Game Over. Sehr simpel, einfach zu verstehen, gleichzeitig ungemein schwer und absolut süchtig machend.

Veröffentlicht wurde es im Mai letzten Jahres, wo es niemanden interessiert hat. Anfang diesen Jahres schoss das Spiel plötzlich in Apples App Store an die Spitze der Rangliste der kostenlosen Apps.

Themen: Apps Mobile

„Paper“: Facebook präsentiert Flipboard-Alternative

Nach diversen Spekulationen in den vergangenen Wochen hat Facebook ihre Flipboard-ähnliche Nachrichten-App namens "Paper" nun offiziell vorgestellt. Die Anwendung liefert vorsortierte und aufbereitete Nachrichten aus diversen Quellen auf das Smartphone und wird am 3. Februar für iOS erscheinen - vorerst jedoch nur in den USA.

Themen: Social Media Marketing Apps Android iOS Mobile Facebook

Tobit.Software stellt Pro-Variante der chayns-App vor

Es ist rund vier Monate her, dass das Softwareunternehmen Tobit die kostenlose Version des App-Systems chayns® vorgestellt hat. Über die Funktionsweise und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von chanys® haben wir in unserem Blog bereits berichtet. Vor wenigen Tagen hat Tobit.Software mit chayns®pro eine kostenpflichtige App-Version vorgestellt, die sich an Unternehmen und Organisationen mit komplexeren Strukturen und höheren Ansprüchen richtet. Wir haben die Fakten zur neuen Version für Sie zusammengestellt.

Themen: Apps Mobile

WhatsApp: Über 30 Millionen Deutsche nutzen den Messaging-Dienst

Trotz Sicherheitsbedenken, weshalb WhatsApp nicht zuletzt massiv in Kritik geraten war, kann der Messaging-Dienst weiterhin einen rasanten Wachstum verzeichnen. In Deutschland nutzen den Service mittlerweile über 30 Millionen aktive Nutzer. Dies gab WhatsApp-CEO und Gründer Jan Koum nun über Twitter bekannt.

Themen: Apps Android iOS Mobile

Google Play Music All-Inclusive: Spotify-Konkurrent startet in Deutschland

Während Googles Musik-Streaming-Dienst "Play Music All Access" schon seit einiger Zeit in den USA genutzt werden kann, mussten wir uns bislang wie üblich noch ein Weilchen gedulden. Doch nun steht der Dienst unter dem Namen "Play Music All Access" auch in Deutschland zur Verfügung.

Themen: Apps Android iOS Mobile

Social Messaging: WhatsApp übernimmt Spitzenposition

Wie aus dem aktuellen 5 Länder-Bericht von on device research hervorgeht, hat der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp wie nicht anders zu erwarten die Führung übernommen. Im Bereich der sozialen Netzwerke bleibt allerdings Facebook weiterhin Spitzenreiter.

Themen: Social Media Marketing Apps Studie