Deutschsprachiger HubSpot Nutzer Blog

Zuordnung zu mehreren Eigentümern über benutzerdefinierte Eigentümereigenschaften

Wenn sich Ihr Unternehmen vergrößert, werden Ihre Kunden während des gesamten Lebenszyklus mit verschiedenen Mitgliedern Ihres Teams interagieren. Ein Vertriebsmitarbeiter vor dem Verkauf, ein Onboarding-Spezialist und ein Kundenmanager nach dem Verkauf und viele mehr.

Themen: HubSpot CRM HubSpot Sales

Service Hub: 3 Updates für ein besseres Nutzererlebnis

Im vergangenen Monat hat HubSpot sich dem Service Hub gewidmet und drei großartige Updates durchgeführt – sie haben ein Feedback-Dashboard hinzugefügt, Umfrageergebnisse löschbar gemacht und die Ticket-Automatisierung eingerichtet. Welche Vorteile diese drei neuen Features Ihnen bei Ihrer Arbeit bringen, erfahren Sie hier.

Themen: Service Hub

HubSpot Live-Chat: 2 Updates für ein besseres Nutzererlebnis

HubSpot gab dem Live-Chat zwei großartige Updates. Zum einen  hat der Live-Chat (einschließlich dem Chat-Bot) einen neuen Look erhalten. Damit ist der Live-Chat nun für das Handy- und Tablet optimiert. Außerdem haben Sie im Live-Chat nun die Möglichkeit Anhänge hochzuladen. Mehr zu diesen beiden Live-Chat-Neuerungen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Themen: Chat

3 Formular-Updates zur besseren Verwaltung Ihrer Kontaktdaten

Formulare sind Ihr primäres Werkzeug, um Informationen über Ihre Websitebesucher zu sammeln. Es ist daher wichtig, sicherzustellen, dass die von Ihnen erfassten Informationen korrekt sind und mit den Systemen übereinstimmen, die Sie bereits in Ihrem CRM eingerichtet haben. Um Ihnen zu helfen, die Daten Ihrer Websitebesucher besser zu verwalten, hat HubSpot im Formulartool drei Updates vorgenommen.

Themen: Formulare

Re-Subscribe nach manuellem Opt-out – so einfach geht's

Obwohl die Sicherheit bei Abonnements immer an erster Stelle steht, sollten hierdurch keine Probleme geschaffen werden. Denn manchmal passieren Fehler, wie z.B. der Import einer falschen CSV als Opt-out-Liste. In der Vergangenheit galt ein Opt-out als endgültig und war nur sehr schwer wieder aufzuheben. HubSpot ermöglicht es Ihnen Ihren Kontakten, die Sie manuell aus der Kommunikation ausgeschlossen haben (Opt-out), ganz einfach wieder das Opt-In zu geben. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Themen: E-Mail-Marketing DSGVO

Sparen Sie Zeit – mit der Erstellung von Klartext-E-Mails direkt im Workflow

Wenn Sie an "Marketing-Automatisierung" denken, kommt Ihnen wahrscheinlich als erstes das E-Mail Nurturing in den Sinn. Durch die Automatisierung von E-Mails, können Sie Ihren Kunden schnell und einfach einen großartigen Mehrwert bieten. Mit HubSpot Workflows können Sie Ihre E-Mails anhand verschiedener Trigger automatisiert versenden: z.B. anhand einer Seitenansicht, einer Formulareinsendung, eines Ticketabschlusses, einer Deal-Phase und vielem mehr. E-Mails sind zentraler Bestandteil einer erfolgreichen Automatisierungsstrategie.

Themen: E-Mail-Marketing Workflows Lead Nurturing

SEO-Tool: Sparen Sie Zeit und Aufwand dank Themenvorschlägen

Es ist häufig nicht einfach herauszufinden, worüber man in seinem nächsten Blogartikel schreiben soll. Entweder Sie machen hierfür eine aufwändige Keyword-Recherche, um relevante Begriffe über ein bestimmtes Thema zu identifizieren oder Sie wählen ein Thema aus, von dem Sie hoffen, dass es starke Resonanz bekommt. HubSpot hat sich hierfür etwas einfallen lassen und das SEO-Tool dahingehend optimiert. Erfahren Sie hier mehr über die Verbesserung.

Themen: SEO Content Marketing Content-Strategie

Service Hub: So importieren Sie Ihre bestehende Wissensdatenbank in HubSpot

HubSpot hat ein neues Import-Tool entwickelt. Es ermöglicht es Ihnen Artikel aus Ihrer bestehenden Wissensdatenbank mit nur wenigen Klicks in die HubSpot Service Knowledge Base zu übertragen.

Themen: Service Hub

Verlinken Sie jetzt automatisch zur Pillar-Page mit dem neuen Pillar-Modul

Es ist schwer genug, überzeugende Inhalte zu schreiben und diese sowohl für Menschen als auch für Suchmaschinen zu optimieren. Daher ist es besonders viel Arbeit in bestehende Inhalte zurückgehen und dort Links zu all Ihren Inhalten nacheinander hinzufügen. Doch HubSpot hat hierfür eine Lösung gefunden.

Themen: SEO

Blog-Zugriff mit CMS-Mitgliedschaften einschränken

CMS-Mitgliedschaften ermöglichen es Ihnen, den Zugriff auf Ihre Inhalte zu steuern, indem Sie HubSpot-Listen verwenden, um festzustellen, wer Zugriff hat und wer nicht. Auf diese Weise können Sie eigens für Ihre Kunden zugänglichen Content erstellen oder Inhalte mit Veranstaltungsteilnehmern teilen, um sich auf die Veranstaltung vorzubereiten. Mit diesem Update können Sie diese Funktionalität auf Ihre Blogs erweitern und den Zugriff auf einen bestimmten von HubSpot gehosteten Blog einschränken. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Themen: CMS