Deutschsprachiger HubSpot Nutzer Blog

Verfolgen Sie mit HubSpot auch Interaktionen & Likes Ihrer Ads

Änderungen im Newsfeed-Algorithmus von Facebook haben dazu geführt, dass die organische Reichweite in den letzten Jahren zurückgegangen ist. HubSpot hat bemerkt, dass einige der organischen Beiträge nur 2 % der Follower Base erreichen. Daher nutzen viele HubSpot-Nutzer Anzeigen, um Interaktionen in der Community und Erwähnungen direkt auf Facebook und LinkedIn zu fördern. Wie HubSpot Ihnen dabei behilflich ist, finden Sie hier heraus.

Themen: Social Media Marketing LinkedIn Facebook Ads

HubSpot entfernt Google+ ab dem 28. Januar 2019

Google+ gab im vergangenen Jahr bekannt, dass sie die öffentliche API, auf der die HubSpot-Integration basiert, nicht mehr unterstützen werden und sie Google+ im April 2019 vollständig schließen werden. Als Google damit begonnen hat, seine öffentliche API nicht mehr zu unterstützen, hat sich HubSpot daher dafür entschieden, Google+ ab dem 28. Januar aus dem Social-Tool zu entfernen.

Themen: Social Media Marketing

Verbessern Sie die Zusammenarbeit mit neuen Berechtigungen im Social Media Tool

Transparenz und Ausrichtung im gesamten Team sind wichtig, wenn Sie eine Social-Media-Strategie entwickeln. Um die Teamzusammenarbeit zu fördern und Marketern das Nachverfolgen von Trends in Social Media zu ermöglichen, können nun alle Social Media Tool Benutzer unter Beobachten, Veröffentlichen und Berichte freigegebene Social Media Konten sehen. Mit diesem Update können Sie mit Ihrem Team zusammenarbeiten, während Sie gleichzeitig die sichere Verwaltungskontrolle darüber haben, wer tatsächlich in den Social Media-Konten Ihres Unternehmens veröffentlichen kann.

Themen: Social Media Marketing

Social Media Aktivität mit HubSpot – das ist neu

HubSpot ermöglicht es Ihnen Ihre Social Media Strategie immer weiter zu optimieren. Daher gibt es regelmäßig Neuerungen im Social Media Tool. Informieren Sie sich in diesem Beitrag über die neuesten Updates zum Thema Social Media mit HubSpot.

Themen: Social Media Marketing

Shutterstock - auch im HubSpot Social Media Tool nutzbar

Letztes Jahr kündigte HubSpot eine native Integration mit Shutterstock, der weltweit führenden Website für Stock-Fotografie, an. Mittlerweile wurde diese Integration auf das Social-Publishing-Tool ausgeweitet, sodass Sie Bilder für Ihre sozialen Posts in allen Netzwerken (einschließlich Instagram) direkt im Composer auswählen können.

Themen: Social Media Marketing

Instagram und HubSpot – erreichen Sie Ihre Zielgruppe noch besser

Mit dem Social Monitoring Tool in HubSpot, haben Sie die Möglichkeit Fotos auf Instagram zu posten, zu planen, Kommentare zu Ihren Instagram-Posts zu überwachen und direkt darauf zu antworten.

Themen: Social Media Marketing

LinkedIn Benutzer müssen sich bis zum 31.10. erneut authentifizieren

HubSpot hat die LinkedIn Publishing-Integration im Social Media Tool auf eine neue Gruppe von APIs umgestellt. Nun müssen aktive Benutzer ihre Konten bis zum 31. Oktober erneut authentifizieren, um eine Unterbrechung zu vermeiden.

Themen: Social Media Marketing

Facebook Lead Ads für HubSpot

Wir freuen uns, Ihnen eine neue Facebook-Anzeige und HubSpot-Integration vorzustellen. Sie ermöglicht die Erstellung von Facebook Lead Ads, das Tracking und die Synchronisation sowohl in HubSpot Marketing Free als auch in der kostenpflichtigen Version.

Themen: Social Media Marketing Mobile Facebook Social Media Integrationen

Generieren Sie mehr Interaktionen mit der neuen HubSpot Twitternachricht

Sie möchten sicherlich, dass Ihre Blog-Inhalte gefunden werden, und dass potenzielle Käufer über Ihr Produkt oder Ihre Lösung sprechen. Wo ist einer der beliebtesten Orte, der jeden für dieses Gespräch begeistert? – Twitter.

Themen: Social Media Marketing

Das HubSpot Social Media Tool unterstützt jetzt auch Facebook Videos

Das HubSpot Social Media Tool unterstützt jetzt die Video-Veröffentlichung auf Facebook. Alle Marketingbenutzer können nun über das HubSpot Social Media Tool Videos auf Facebook teilen. Diese Funktion steht nur für Facebook zur Verfügung.

Themen: Social Media Marketing