Inbound Marketing Blog

Der Weg einer Full-Service Werbeagentur zur B2B Digitalagentur

Der Weg einer Full-Service Werbeagentur zur B2B Digitalagentur_photocase_© Seleneos_251951

Happy Birthday LANGEundPFLANZ! Wir sind stolze 30! Bereits am 2. Januar 1992 erblickte LANGEundPFLANZ als klassische Full-Service-Werbeagentur mit Fokus auf Finanzdienstleister das Licht der Welt. Im Laufe der Jahre haben wir uns über eine Agentur für New Marketing zu einer Online Marketing Agentur weiterentwickelt um letztendlich als Inbound Marketing Agentur den Grundstein für unsere heutige B2B Digitalagentur zu legen. Nur was macht eine Digitalagentur genau? Und warum ist LANGEundPFLANZ Digitalagentur geworden?

LANGEundPFLANZ unterstützt mittlerweile als Digitalagentur ​​die digitale Transformation der Abteilungen Marketing, Vertrieb und Kundenservice von B2B Unternehmen. Und zwar sowohl strategisch als auch operativ – in den unterschiedlichsten Branchen: Chemieunternehmen, Energiespezialisten, IT-Systemhäuser, andere Marketingunternehmen, Vertriebler und Dienstleister. 

5 zeitlose, zentrale Fragen und ihre Antwort im Jahr 2022

Mit diesen zentralen Fragen beschäftigt sich LANGEundPFLANZ seit 1992 für seine Kunden:

  • Wie beeindrucken Sie Ihre (Wunsch)Kunden am besten? 
  • Wie machen Sie auf sich aufmerksam? 
  • Wie lernen Sie sich kennen? 
  • Wie bleiben Sie in Kontakt? 
  • Und vor allem: Wie erreichen Sie es, eine dauerhafte und wertvolle Kundenbindung zu schaffen? 

Um die passenden Antworten zu finden, nutzen wir das Internet bestmöglich und passen uns, unsere Arbeitsweise und Tools fortwährend an. 

So ist es nur konsequent, dass sich LANGEundPFLANZ am Markt als digitale Agentur etabliert hat und seit einiger Zeit nur noch digitale Dienstleistungen anbietet.

Definition: Was macht eine digitale Agentur bzw. Digitalagentur?

Eine Digitalagentur managt die digitale Transformation der Abteilungen Marketing, Vertrieb und Kundenservice von Unternehmen. Sie beschäftigt sich intensiv mit deren Unternehmens- und Wertschöpfungsprozessen und begleitet diese Unternehmen sowohl strategisch als auch operativ – meist als langjähriger Partner auf Augenhöhe. 

Kernkompetenz sind digitale Beratungsleistungen: 

Eine moderne Digitalagentur mit dem Zuschnitt von LANGEundPFLANZ begleitet bzw. übernimmt für ihre Kunden die Konzeption, (Um-)Gestaltung und Umsetzung in digitale Marketing-, Vertriebs- und Servicebereiche. Dafür versteht sie die Prozesse und Buying Center ihrer B2B Kunden im Detail. Die Agentur ist verantwortlich für die Implementierung und Integration von CRM Systemen in bestehende Systeme bzw. in einen anzupassenden Tech Stack.

Darüber hinaus verknüpft eine digitale Agentur als langfristiger Partner Kreativität, Marketingwissen und neueste Technologien sowie digitale Kommunikations- und Absatzkanäle, um das Internet für Ihre Unternehmenszwecke optimal zu nutzen. 

Es werden für bestehende Kunden und Wunschkunden 

  • relevante Inhalte erstellt und diese für Suchmaschinen optimiert, 
  • Websites geplant und für die kontinuierliche Weiterentwicklung designt (Growth Driven Design, GDD), 
  • automatisierte Workflows eingerichtet (Marketing Automatisierung), 
  • ein professionelles Datenmanagement etabliert sowie 
  • verschiedene Marketing-Konzepte angewandt. 

Zu diesen Marketing-Konzepten gehören sowohl Customer Relationship Management (CRM), Performance Marketing (u.a. SEA, SEO, Social Media Marketing, E-Mail Marketing) und klassisches Content Marketing als auch kundenzentriertes Inbound- und Account Based Marketing.

Das Ziel bei LANGEundPFLANZ: 

Die reibungslose Digitalisierung der Bereiche Marketing, Sales und Service unserer Kunden 

Wir kombinieren das profunde Wissen einer klassischen Werbeagentur mit der Expertise und den Werkzeugen einer digitalen Agentur und nutzen das gesamte strategische und technische Know-how des Online Marketings. Dabei begleiten wir unsere Kundinnen und Kunden ab dem ersten Schritt.

Mehr erfahren:

Einblick in die Agentur: Wie digital ist LANGEundPFLANZ selbst?

Vielleicht fragen Sie sich, ob LANGEundPFLANZ das, was wir in anderen Unternehmen umsetzen auch selbst leben? Das tun wir. Sehen Sie selbst.

Um digital zu arbeiten, benötigen Sie keine VPN-Verbindungen, sondern eine Kombination verschiedener erprobter Cloud-Lösungen. Natürlich dürfen eine stabile Internetverbindung sowie ein PC oder ein anderes mobiles Endgerät nicht fehlen: 

Im Mai 2019 haben wir unsere eigene Digitalisierung abgeschlossen. Zwar kommen wir gerne in unseren Büroräumen in Speyer zusammen, können alle aber auch problemlos räumlich getrennt voneinander bzw. dort, wo es am besten passt, arbeiten. 

Wir 

  • kommunizieren untereinander sowie mit unseren Kunden sowohl mit Google Meet, Microsoft Teams als auch auf Wunsch mit anderen Tools für Videokonferenzen,
  • arbeiten mit dem Projektmanagement-Tool Asana sowie dem Telefon-Client Cloud PBX der Deutschen Telekom,
  • verwenden für unsere Zeiterfassung und -abrechnung die Cloudlösung MOCO (quasi unser ERP), 
  • nutzen Google Workspace für ein lückenloses Arbeiten innerhalb unseres Teams,
  • identifizieren (unbekannte) Website Besucher auf unseren Seiten mit Leadinfo, um unser Lead Management effizienter zu machen, 
  • verwenden für unser Beziehungsmanagement das CRM System von HubSpot und nutzen gleichzeitig für unser Content Management die passende HubSpot CMS Software. Natürlich nutzen wir auch die weiteren HubSpot Pakete für Marketing, Sales und Service sowie das ganz neue HubSpot Operations für Automatisierungen und Hygeniemaßnahmen in unseren Adressdatenbestand.

Wenn Sie mehr Insights in unsere Agentur suchen oder wissen möchten, ob und wie Sie von unserer B2B Digitalagentur profitieren können, dann buchen Sie sich einfach einen Termin in meinem Kalender (Carsten Lange). Ich freue mich auf Sie!

Termin jetzt online buchen

Fazit

Die Tatsache, dass wir uns seit 30 Jahren verändern können, immer wieder neu erfinden, wachsen und vom Internet profitieren, ist für uns nicht selbstverständlich. Dafür sind nicht nur wir, sondern auch unsere internen und externen Partner und Freunde verantwortlich. Deshalb danken wir an dieser Stelle sowohl unseren tollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Lieferanten und Partnern als auch unseren spannenden und treuen Kundinnen und Kunden von Herzen! Denn durch deren Anforderungen wachsen auch wir immer weiter. 

 

 

 

Foto: © Seleneos / www.photocase.de

Themen: Digitalisierung