Inbound Marketing Blog

WordPress Version 3.5 wurde veröffentlicht

Wer hätte das gedacht, die Entwickler von WordPress haben Version 3.5 mit nur ein wenig Verspätung gestern veröffentlicht. Erst vor ein paar Tagen berichteten wir vom Release Candidate 2, kurz darauf erschien noch ein dritter RC und dann ging es ab in die finale Version. Was die neuen Features betrifft, gibt es gar nicht allzuviel zu sehen. Einiges findet natürlich auch unter der Haube statt und ist für den Laien überhaupt nicht von Bedeutung. In diesem Artikel möchte ich aber sowohl auf die optischen Neuerungen, als auch auf die Funktionen und die Technik, die hinter WordPress steckt, eingehen.

Eigentlich sollte Version 3.5 bereits am 05.12 diesen Jahres erscheinen. Wegen eines kritisches Bugs musste das Update allerdings etwas verschoben werden, wie Andrew Nacin auf Twitter verkündete. Jetzt ist das Update jedoch da und ab sofort automatisch oder manuell installierbar.

Themen: WordPress CMS

WordPress 3.5 Release Candidate 2 steht zum Download bereit

Eigentlich sollte WordPress 3.5 noch im November erscheinen. Da die Entwickler aktuell jedoch noch mit einigen Problemen zu kämpfen haben, verschiebt sich das Update etwas nach hinten. Auch wenn man noch dieses Jahr mit Version 3.5 rechnen kann, wird es diesen Monat wohl nichts mehr. Zu Nikolaus könnte es klappen.

 

Themen: WordPress CMS