Blog Inbound Marketing

CRM Entwicklung – 9 Trends für Ihr B2B Kundenbeziehungsmanagement

Können Ihre Außendienstmitarbeiter wichtige Informationen mobil abrufen bzw. direkt speichern? Wie funktioniert Ihr CRM System, wenn ein Zulieferer zum Kunden wird – oder umgekehrt? Erntet Ihr Unternehmen in den Social-Media-Kanälen eher Kritik oder Lob? In der digitalen Landschaft unterliegen die Systeme für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) einem ständigen Wandel, der durch technologische Fortschritte und veränderte Kundenerwartungen vorangetrieben wird. Wir stellen einige der wichtigsten Trends vor, die CRM-Systeme beeinflussen und den Weg für weitere Trends ebnen. 

Themen: CRM B2B

Unternehmenswachstum: Was müssen CRM Systeme können?

Kaufentscheidungen beratungsintensiver Produkte und Dienstleistungen werden immer auf der Beziehungsebene getroffen. Wie können CRM-Systeme dabei helfen? - Ganz einfach: Nur wer schafft, eine vertrauensvolle Beziehung und ein Wir-Gefühl mit Prospects und Klienten aufzubauen und damit den Kunden und sein Anliegen in den Mittelpunkt stellt, schafft auch langjährige und verbindliche Partnerschaften zu entwickeln und das Unternehmenswachstum voranzutreiben. Das erfordert genauen Überblick. Denn gleichzeitig stehen Unternehmen immer mehr vor der Herausforderung, genau die Kunden identifizieren zu können, deren Ertragspotenzial den Aufwand von Entwicklung und Betreuung rechtfertigt. - Die Aufgabe jedes guten CRM Systems ist es, Sie bei diesen komplexen Herausforderungen zu unterstützen.

Themen: CRM

Marketing, Vertrieb, Service: Was ist Account Based Marketing?

Wie gewinnen Sie Ihre Wunsch-Unternehmen für sich? Durch ein Marketing, das sich mithilfe von Analysedaten auf die richtigen (potenziellen) Kunden konzentriert. Sie finden in unserem Artikel neben einer Definition des Begriffes Account Based Marketing (ABM) einen Bezug dieser Methode zum Inbound Marketing. Außerdem stellen wir Ihnen die 4 Elemente des Account Based Marketings kurz vor und führen die Tools auf, die Sie für ein erfolgreiches ABM brauchen.

Themen: Inbound Marketing CRM Account Based Marketing (ABM)

Social Media und Vertrieb: 11 Tipps für ein perfektes Social Selling

 

Was ist Social Selling? Beim Social Selling nutzen Verkäuferinnen und Verkäufer Social-Media-Kanäle, um direkt mit ihren potenziellen Kundinnen und Kunden zu interagieren. Sie beantworten Fragen der Interessenten und bieten durchdachte, relevante und spezifische Inhalte an, bis der Wunschkunde zum Kauf bereit ist. Das kann dauern, lohnt sich aber, wenn man Social Selling richtig angeht. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Artikel.

Themen: Inbound Sales

Prozesse digitalisieren: traditionelles vs. agiles Projektmanagement

Projektplanung, -durchführung und -management beeinflussen maßgeblich die Produktivität vieler Unternehmen. Als Schlüsselmethoden zeichnen sich derzeit das traditionelle und das agile Projektmanagement aus. Nur welche Methode ist die Richtige? Die Wahl des passenden Ansatzes ist entscheidend für den Erfolg von Digitalisierungsprojekten. In diesem Artikel erläutern wir die grundsätzlichen Unterschiede der beiden Methoden und beantworten die Frage, welche Methode für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen am geeignetsten ist.

Der Lead Nurturing Prozess einfach erklärt

Vom Prospect zum Lead, zur Opportunity und schließlich zum Customer – diese Abfolge von Konversionen ist der grundlegende Mechanismus des Inbound Marketings. Der Lead Nurturing Prozess fasst dabei alle Maßnahmen eines Unternehmens zusammen, die mittels wertvollen Contents dazu beitragen, potenzielle Kunden einer definierten Zielgruppe am Ende des Prozesses als tatsächliche Kunden zu gewinnen. Die Lifecycle-Phasen beschreiben die einzelnen Stadien, die der Lead bei seiner Weiterqualifizierung durchläuft.

Themen: Lead Generierung Lead Nurturing

CRM integrieren: Vorteile der Webflow-HubSpot-Integration

Die Integration von Webflow mit HubSpot CRM eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Unabhängig davon, ob Sie ein aufstrebendes Start-up leiten oder ein bereits etabliertes Unternehmen, Sie können Ihre Marketing- und Vertriebsmaßnahmen durch die Nutzung der Synergien zwischen den dynamischen Website-Designfunktionen von Webflow und den umfassenden Tools für das Kundenbeziehungsmanagement von HubSpot CRM erheblich verbessern. Wir listen die Vorteile auf und verlinken zu weiteren Informationen.

Themen: HubSpot

Alles Wichtige zum Thema Sales Enablement

Dieser Artikel erklärt den Begriff Sales Enablement. Außerdem wird aufgezeigt, wie wichtig eine gut durchdachte Sales-Enablement-Strategie ist, um Vertriebsteams erfolgreich zu unterstützen und den Umsatz zu steigern. Lesen lohnt sich – lassen Sie sich inspirieren!  

Themen: Vertrieb

Marketing digital: So erreicht Ihr Team Ihre Wunschkunden

Warum digitales Marketing? Welche Elemente greifen beim digitalen Marketing am besten? Welche entlasten und sind zudem vielversprechend? Wir stellen Ihnen fünf digitale Elemente vor und geben einen Extra-Tipp für B2B Unternehmen.

Themen: Inbound Marketing Digitales Marketing Marketing Automation

HubSpot Deals: Genauere Vorhersagen dank KI-Prognosen (Beta-Version)

Künstliche Intelligenz (KI) kann vieles – zum Beispiel Unternehmen bei Sales-Prognosen unterstützen. Das in der Beta-Version verfügbare KI-gestützte HubSpot Prognose-Tool sagt zukünftige Umsätze anhand der monatlichen Umsatzdaten vorher und kann die Genauigkeit manueller Prognosen mit der Genauigkeit von KI-Prognosen vergleichen. Es unterstützt Sales-Leader bzw. Führungskräfte im Vertrieb und Geschäftsführer – hier ein Überblick.

Themen: HubSpot