Inbound Marketing Blog

Google Now nun auch auf iPhone und iPad

Google Now ist Googles intelligenter persönlicher Assistent, welcher eine Erweiterung der mobilen Search App ist. Google Now ist so intelligent, dass beispielsweise situationsbedingte Karten eingeblendet werden. Vor einem Termin wird man daran erinnert rechtzeitig loszufahren, indem Google das Ziel, den Standort und die aktuelle Verkehrslage berücksichtigt. In der Nähe eines Kinos bekommt man die aktuellen Filme angezeigt, im Ausland die aktuelle Uhrzeit zu Hause oder einen Währungsumrechner, um nur einige Möglichkeiten aufzuzeigen. Alle weiteren Informationen zu Google Now finden Sie hier.

Google Now für iOS Bisher hat diese Funktion nur für Android zur Verfügung gestanden. Mit dem heutigen Update der Google Search App auf die Version 3.0 hat Google Now nun auch auf iOS Einzug gehalten. Wer nun befürchtet, dass durch die Nutzung der Akku des Smartphones schnell leer ist, der muss sich keine Sorgen machen, wie Blogger Caschy heute in seinem Blog Stadt-Bremerhaven geschrieben hat. Einziger Wermutstropfen im Moment: es fehlt noch die Push Benachrichtigung. Ich hoffe, dass Google diese aber bald nachbessert.

Google Now unter iOS Google Now unter iOS

Foto (c) Google, LANGE + PFLANZ Werbeagentur GmbH

Themen: iOS Mobile