Inbound Marketing Blog

Online Seminar Vorteile erkennen und für Ihr Unternehmen nutzen

Online Seminar Vorteile erkennen und für Ihr Unternehmen nutzen

Online Seminare sind bei Teilnehmern, Referenten und Unternehmen gleichermaßen beliebt. Und zwar zu Recht, denn sie helfen, Informationen zu teilen und Kunden zu binden.

Bei einem Online Seminar wird ein klarer Mehrwert geboten: Ein Experte auf seinem Gebiet vermittelt per Bild und Ton sein Fachwissen. Voraussetzung für ein gutes Seminar sind eine logische Informationsstruktur und das Angebot, sich die Inhalte zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal ansehen zu können. Aber auch die Internetverbindung und die Rechner aller Teilnehmer müssen einwandfrei funktionieren.

So planen Sie Ihr Online Seminar

Ein Seminar besteht aus vielen kleinen Schritten. Bedenken Sie im Vorfeld, was Sie für ein erfolgreiches Seminar alles benötigen. 

  1. Definieren Sie Ihre Strategie
    Bestimmen Sie die Ziele und Zielpersonen für Ihr Webinar und richten Sie den Titel und den Inhalt danach. Überlegen Sie auch, wie Sie den Kontakt mit den Teilnehmern nach dem Webinar halten möchten (z.B. Newsletter-Abo oder individuelle Beratung).
  2. Achten Sie auf sorgfältige Vor- und Nachbereitung
    Am besten erstellen Sie eine Checkliste. In dieser müsste unter anderem stehen, dass Sie eine Erinnerungsmail an alle Anmelder vorab, sowie eine Dankeschön-Nachricht nach dem Seminar versenden. 
  3. Testen Sie die Technik vorab
    Sowohl die eigene Hardware als auch die verwendete Software sollte für Sie kein Problem darstellen.

Online Seminar Vorteile auf einen Blick

  • Sie informieren und teilen Ihr Know-How unabhängig von Teilnehmermenge, Standort und Medium
  • Sie pflegen bereits bestehende Kundenkontakte und machen neue Interessenten auf sich aufmerksam
  • Sie erreichen viele Interessenten und Bestandskunden auf einmal und können so Reisekosten und -zeit sparen
  • Die Seminar Software übernimmt für Sie die automatische Registrierung, Dokumentation und Auswertung bzw. Analyse
  • Bei einer Live-Schaltung können Sie interagieren und direkt Fragen beantworten
  • Sie können Online Seminare aufzeichnen und dauerhaft zum Download anbieten
  • Sie können Online Seminare als Quelle für Kontaktdaten nutzen 

 

Fazit

Online Seminare werden gerne verwendet, um Grundlagen, Neuerungen und Tipps einer Branche weiterzugeben. Gleichzeitig werden sie als sehr effektiv bewertet, um qualifizierte Leads zu generieren und Bestandskunden zu pflegen. Nutzen Sie diese Gelegenheit auch für Ihr Unternehmen!

 

Sie interessieren sich für Themen rund um Online Marketing, Sales und Kundenservice? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Blog. Wir veröffentlichen wöchentlich neue Artikel zu Fragen und Trends rund um die Themen Digitalisierung, Inbound Marketing, Vertrieb und Kundenservice.

Inbound Marketing Blog JETZT abonnieren!

 

 

 

Foto:

© ESB Professional/Shutterstock.com