Deutschsprachiger HubSpot Nutzer Blog

Hubspot Update (Webseiten): Gespeicherte Ansichten und aktualisierte Content-Filter

Automatisierung_200x200px

Kennen Sie das auch? Sie haben etwas nach den Eigenschaften gefiltert, die Sie benötigen, verlassen kurz die Seite - und weg. Ihre ganze Arbeit war umsonst. Das wird Ihnen bei der Content Verwaltung in HubSpot nun nicht mehr passieren!


Mit diesem neuen Update können Sie erstellte Ansichten ganz einfach speichern, im Nachgang anpinnen und diese sogar mit Ihren Kollegen teilen. Speichern Sie Ihren Content, zum Beispiel gefiltert nach Design oder Inhalt, können Sie diese Ansicht zeitsparend immer wieder aufrufen.

So funktioniert es

Um Website-Seiten, Landingpages oder Blogartikel zu filtern, wählen Sie die jeweilige Registerkarte aus. Nun können Sie eine neue Ansicht erstellen, indem Sie + Ansicht hinzufügen auswählen. Um diese Ansicht immer geöffnet zu haben, wählen Sie Anpinnen unter dem Abwärtspfeil aus. 

Dieses Update ist für Marketing Hub-, CMS Hub Professional- oder Enterprise-Kunden verfügbar.

Fazit

Ab sofort können Sie immer wieder auf vorher gespeicherte Ansichten zurückgreifen und diese mit Ihren Kollegen teilen, um die tägliche Arbeit noch praktischer zu gestalten.

 

HubSpot Updates und News abonnieren!

 

Themen: Website