Deutschsprachiger HubSpot Nutzer Blog

Hubspot Update (Integrationen): Manuelles Auslösen einer Datensynchronisierung

Automatisierung_200x200pxIn HubSpot kann über Integrationen die Datensynchronisierung durchgeführt werden. Mit diesem Updaten erhalten alle Integrationen eine neue Schaltfläche, mit der Sie sofort die Synchronisierung starten können. 

Durch das Einführen dieser Funktion muss jedoch nicht jede Synchronisierung manuell ausgelöst werden- Bei der Änderung eines Datensatzes wird die Synchronisierung immer sofort aktiviert. Jedoch ist fraglich, was mit den Änderungen in der App passiert?

Viele Apps senden zwar sogenannten Web-Hooks an HubSpot, damit HubSpot aktiv nach Änderungen sucht. Jedoch gibt es viele Apps, die HubSpot nicht darüber informieren. In diesem Fall benötigt HubSpot eine Alternative, um festzustellen, welche Änderungen vorgenommen wurden. 

Quelle: HubSpot

So funktioniert es 

Sie können die Synchronisierung sofort starten, indem Sie auf Jetzt synchronisieren klicken. Es ist nicht erforderlich eine kurze Zeit abzuwarten, bis die Synchronisierung startet. Dadurch kann sofort in der anderen App geprüft werden, ob die Synchronisierung übernommen wurde. 

Achtung: Um wiederholtes Klicken auf die Schaltfläche der Synchronisierung zu vermeiden, wird die Schaltfläche für eine kurze Frist gesperrt, sodass Sie nicht angeklickt werden kann. 

Fazit

Über die neue Schaltfläche Jetzt synchronisieren, kann sofort in der zugehörigen App überprüft werden, ob eine Änderung vorgenommen wurde oder nicht. HubSpot erleichtert mit dieser Funktion die Datensynchronisierung über Integrationen. 

HubSpot Updates und News abonnieren!

 

Themen: Integrationen