Deutschsprachiger HubSpot Nutzer Blog

Aktualisierung der Zoom-Integration: Webinar-Daten in der Kontaktchronik

Eine aktualisierte Version der Zoom-Integration von HubSpot unterstützt nun die Synchronisierung von Webinar-Daten. Diese Version bietet Ihnen die Möglichkeit, detaillierte Daten von Webinar-Teilnehmern anzuzeigen und zu verwenden. Außerdem bietet diese Version neue Zoom-Kontakteigenschaften, die Ihnen einen Überblick über Ihre Benutzer und deren Webinar-Interaktionen geben.

Webinare sind eine gängige Inbound-Marketing-Taktik und bewährte Methode zur Leadgenerierung. Die Möglichkeit, Webinar-Interaktionsdaten im Kontaktprotokoll zu sehen, ist ein wirkungsvoller Weg, um Ihr Publikum besser zu verstehen. Auch haben Sie die Möglichkeit, Listen und Segmente aus diesen Daten zu erstellen.

Wenn Sie HubSpot und Zoom verbinden, können Sie:

  • in der Kontaktchronik sehen, wer sich registriert und an Ihrem Zoom-Webinar teilgenommen hat
  • in der Timeline sehen, wie lange dieser Kontakt an Ihrem Webinar teilgenommen hat
  • unterschiedliche Segmentlisten basierend auf Kontakten erstellen. Kontakte, die registriert wurden und Webinare besucht haben, oder Kontakte, die registriert, aber nicht an Webinaren teilgenommen haben. Sie können jeweils die Anwesenheitsdauer und Anwesenheitsdauer in Prozent sehen
  • neue Kontakteigenschaften verwenden, einschließlich der Gesamtzahl der besuchten Webinare, der Gesamtzahl der registrierten Webinare und der durchschnittlichen Anwesenheitsdauer für einen einzelnen Kontakt.

Zoom in der Kontaktchronik

Wenn Sie die Integration bereits installiert haben, muss der Administrator Ihres HubSpot-Kontos Ihr Login für Zoom erneuern. So funktioniert's:

  • Gehen Sie zur Integrationsseite in Ihrem Portal.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über das Callout "update available" neben Zoom.
  • Klicken Sie auf "Aktualisieren".
  • Melden Sie sich bei Zoom an, um den Re-Authentifizierungsprozess abzuschließen.
  • Hinweis: Sie müssen ein Administrator in Ihrem Portal sein, um sich erneut zu authentifizieren.

Zoom Integration erneuern

Wenn Sie die Zoom-Integration für HubSpot derzeit nicht verwenden, können Sie sie über das Integrationsverzeichnis oder in Ihrem HubSpot-Portal installieren.

Dieses Update ist jetzt live und steht allen HubSpot-Benutzern (kostenlos und bezahlt) zur Verfügung, die auch eine der folgenden kostenpflichtigen Versionen von Zoom haben:

  • Das Webinar-Profi-Paket für Zoom
  • ODER das Video-Webinar-Add-on 

Dieses Update ist in allen von HubSpot unterstützten Sprachen verfügbar.

HubSpot Updates und News abonnieren!

Themen: Integrationen