Social Media als neues Massenmedium ist das große Thema in der Kommunikation – auch in der Verbandskommunikation.

LANGEundPFLANZ leistet seit vielen Jahren erfolgreiche Kommunikationsarbeit für Verbände – im Bereich der klassischen Kommunikation und speziell als Social Media Marketing. Unsere Social Media Spezialisten interessierten sich für den generellen Blick, das Gesamtbild:

  • Wo stehen die Deutschen Verbände 2013 in Sachen Social Media Nutzung?
  • Was lief bisher gut und was eher nicht?
  • Wo gibt es Erfolge und wo hinkt man den eigenen Ansprüchen noch hinterher?

Im Rahmen einer repräsentativen Studie haben wir die Verantwortlichen für die Social Media Aktivitäten der Verbände befragt. Die Ergebnisse liegen nun vor. Mit Blick auf die Ergebnisse haben wir uns dafür entschieden 7 Thesen für den effektiveren Einsatz von Social Media in der Verbandskommunikation an das Ende dieses Berichts zu stellen. Denn wie sich im Laufe der Studie herausstellte, läuft noch längst nicht alles „rund“.

Bei der Konzeption der Studie legten wir besonderes Augenmerk auf die Frage nach der Effektivität der Social Media Maßnahmen. Welche Social Media Ziele sollen mit welchen Strategien und Maßnahmen erreicht werden – und wie zufrieden ist man mit den Ergebnissen?

Wir erhielten interessante und aufschlussreiche Antworten. Die wesentlichen Erkenntnisse haben wir für Sie als Management Summary zusammengefasst. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit unserer Studie nützliche Anregungen für Ihre zukünftigen Social Media Aktivitäten geben können. Gerne stellen wir Ihnen die ausführliche Variante unserer Schlussfolgerungen auch persönlich vor.

     

Ihr kostenloser Download:

Ihre Daten sind bei uns sicher und werden niemals an Dritte weitergegeben!